• Deutsch
  • English

Lange hat es gedauert, seit Beantragung über einen Monat, aber seit vorgestern stehe ich in direkter Geschäftsbeziehung mit der ETA SA Manufacture Horlogère Suisse. Nunmehr darf ich als ETA Customer Service Kunde auf den Service des zur Swatch Group gehörenden Unternehmens zugreifen.

Und genau diese Zugehörigkeit zur Swatch Group macht es so schwierig, den Service von ETA direkt in Anspruch zu nehmen. Laut den Swatch Policies dürfen dies u.a. nur Uhrenhersteller, die ihre Uhren unter einer eigenen Marke vertreiben.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.