• Deutsch
  • English

Für den Kauf einer Uhr gibt es viele gute Gründe.

Vielleicht weil Sie einfach eine schöne Uhr besitzen möchten, die Sie ein Leben lang begleitet und die Sie eines Tages auch noch an Ihre Kinder und Kindeskinder weitervererben können.
Oder Sie kaufen eine Uhr nur deshalb, um mit einem teuren Stück Eindruck zu schinden.

Es gibt aber auch Menschen, die Uhren als Wertanlage kaufen.

Ich könnte mich hier kurz fassen und einfach eine x-beliebige Sportuhr von Rolex aus Edelstahl nennen. Die Nachfrage nach der Daytona war schon immer hoch und mit dieser Uhr kann man praktisch nichts falsch machen.
Eine Rolex Daytona, die Sie Mitte der 70er Jahre für 625 Euro gekauft haben, hat heutzutage ihren Wert auf mehr als 25.000 Euro gesteigert.

Als Anlageprodukte kommen leider auch nur 20 Prozent der Uhrenmodelle in Frage.

Ich möchte aber auf eine viel interessantere Kategorie hinweisen, die ebenfalls gute Aussichten in puncto Kapitalerhöhung hat.

Uhren mit geringer Produktionsmenge

Viele Marken produzieren limitierte Editionen. Hier können Sie tatsächlich die Augen offen halten um eine Wertsteigerung über die Jahre zu erzielen.

Aber ich meine nicht diese Kleinserien renomierter Luxusmarkenhersteller mit einer Auflage von 1.000 – 5.000 Stück oder Sondermodellen, die nur alle 5 Jahre aufgelegt werden.
Ich meine Uhren, die in wirklich kleiner Stückzahl von unabhängigen Uhrenherstellern oder Manufakturen produziert werden. Uhren, die vielleicht gar nicht in Serie, dafür aber mit viel Liebe und Handarbeit gefertigt werden.

Eine solche Uhr ist z.B. die Siegfriedson Type 1 mit einer Auflage von nur 50 Stück.

Wurde bzw. wird die Produktion solcher Modelle einmal eingestellt, gibt es einfach keinen Nachschub mehr. In solchen Fällen sind Sammler gern bereit, weitaus höhere Preise zu zahlen, als den eigentlichen Verkaufspreis.
Die Wertentwicklung für solche Uhren ist kontinuierlich und schreitet langsam aber sicher fort.

Kategorien: Allgemein

1 Kommentar

Bernd · 10. Februar 2017 um 18:26

Das ist ein weiteres Merkmal, welches die Siegfriedson so besonders macht. Ich erfreue mich jedes mal wieder, wenn ich die Uhrenbox öffne und ein ungetragenes Exemplar sich dort befindet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.