• Deutsch
  • English

SiegfriedsonHier eine kleine Zusammenfassung der Einzelteile:

Uhrwerk: ETA 6498 mit speziellem vernickelten Finish und blauen Schrauben

Gehäuse: wasserdichtes Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 37,50 mm, gewölbtes Mineralglas auf der Oberseite, Mineralglas im Gehäuseboden, wasserdichte Krone mit einem Durchmesser von 7 mm

SiegfriedsonZifferblatt: satiniertes silbergraues Zifferblatt mit einem Durchmesser von 37 mm, die innere Minutenspur hat einen Durchmesser von 25,5 mm, der Durchmesser der kleinen Sekunde auf 6 Uhr beträgt 12 mm, arabische Ziffern und die Stäbchen-Indikatoren sind erhaben in stahl-blau

Zeiger: blaue Zeiger für Stunde (11 mm) und Minute (17 mm), roter Sekundenzeiger (4,25 mm)

Armband: schwarzes handgefertigtes Armband aus Eidechsenleder mit einer Gesamtlänge von 22 cm plus Edelstahl-Schließe

Kategorien: Allgemein

2 Kommentare

Bernd Röthling · 4. September 2016 um 14:03

Hallo,
wie viele Stunden hast Du insgesamt benötigt?

    Siegfriedson · 5. September 2016 um 21:53

    Von der Idee, den Sammeln von Infos, Lieferanten und Partner organisieren etc. – also der Vorarbeit mal abgesehen, habe ich für das Einschalen etwa einen Vormittag gebraucht. Dazu kam im Vorfeld etwa die gleiche Zeit für Arbeiten am Zifferblatt und Zeigern sowie ca. 2 Stunden am Uhrwerk. Macht für die “greifbare“ Arbeit etwas mehr als einen Arbeitstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.